Kinder des Wetters: die Vor- und Nachteile, Bewertungen

Die Geburt eines Kindes bringt der Familie nicht nur das lang ersehnte Glück, aber auch neue sorgen. Fürsorge, Fütterung, schlaflose Nächte sind vielen vertraut Mütter aus erster Hand.

In der Hektik der ersten Monate der Kindheit ein neuer positiver Test für Schwangerschaft ist oft eine Überraschung und nicht immer angenehm, Immerhin einige Eltern auch bei dem Gedanken an Kinderwetter Erlebe echtes Grauen.

Aber es gibt auch mutige Mütter und Väter, die sich planmäßig nähern Geburt von Babys mit geringem Altersunterschied.

Woran orientieren sie sich?

Was ist attraktiv an der Geburt? Wetter Kinder?

Eltern, die Wetterkinder großziehen, finden viele vorteile:

  • minimale Mutter Ablenkung vom gesellschaftlichen Leben und Aufbau einer Karriere seit der Gesamtdauer Die Elternzeit nimmt ab. Sozial aktive Mütter Nach der Geburt des Kindes versuchen sie, so weit wie möglich zur Arbeit zurückzukehren früher also eigentlich eine Elternzeit statt zwei werden es nicht erlauben, den Profi zu verlassen Selbstbestimmung und Wachstum;
  • besondere Beziehungen der Kinder untereinander ein geringer altersunterschied trägt dazu bei Suche nach einer gemeinsamen Sprache zwischen den Wettern, vor allem wenn sie sind gleichgeschlechtlich, wenn Kinder wachsen, bewegen sie sich nicht voneinander weg Freund, gemeinsame Interessen und gemeinsame Freunde haben, und auch ganz autark und benötigen weniger Aufmerksamkeit von den Eltern, zufrieden mit brüderlichen oder schwesterlichen Bindungen in der Kommunikation;
  • gleichzeitiger Besuch von Kindergarten und Bildung Institutionen, Eltern müssen nicht komplex erstellen Zeitplan für die Begleitung von Kindern in den Kindergarten oder in die Schule und zurück, perfekt Option – Finden des Wetters in einer Gruppe einer Vorschuleinrichtung und eine Schulklasse;
  • Einsparungen bei einigen Artikeln Kleiderschrank, einige Dinge und Schuhe aus zu übertragen Das älteste Kind bis zum jüngsten wird sparen, besonders im ersten mehrere Jahre, in denen das Wachstum von Babys intensiv ist und Dinge bleiben Fast perfekter Zustand mit Saisonalität und Mode Trends;
  • psychischer Komfort für das Kind und Eltern, Kinder, die in einer Familie mit Brüdern aufwachsen oder Schwestern, die sich selten allein fühlen, werden wahrscheinlich nicht wachsen zu verwöhnt und egoistisch, aus einer jungen Altersstudie zu verhandeln und zu kommunizieren.

Jüngere und ältere Wetterkinder können sich ein Leben nicht vorstellen ohne einander, im Gegensatz zu der Situation, wenn Kinder mit einem großen geboren werden eine Pause.

Schließlich hat der Erstgeborene ein Verständnis für den Unterschied zwischen seinen Existenz vor und nach der Geburt eines Bruders und einer Schwester.

Die Geburt des Kinderwetters beseitigt fast die Eifersucht des Ältesten um das aussehen der jüngsten in der familie, aber ganz zugeben Wettbewerb zwischen Kindern in Spielen, um Aufmerksamkeit zu erregen Eltern und Freunde, was auch für ihre Zukunft nützlich ist Sozialisation.

Söhne und Töchter mit einem Altersunterschied von einem Jahr haben häufigste Freunde, die helfen, in durchzuführen kollektive “Einheitsfront” und vor Außenstehenden besser geschützt sein Angriffe oder Aggression von Kindern.

Die Anpassung an die Kindergarten- oder Schulmannschaft erfolgt ebenfalls Das Wetter ist viel schneller, vor allem wenn sie in einen und einen fallen gleiche Gruppe oder Klasse.

Die Schwierigkeiten der Wetterkinder und ihrer Eltern

Natürlich ist es nicht so, mehrere Kinder in ungefähr gleichem Alter zu haben verspricht nur Vorteile, es gibt gewisse Nuancen, die sollte bei der Planung von Kinderwetter berücksichtigt werden und bei ihnen sein fertig:

  • komplizierte Schwangerschaft mit einem zweiten Kind während Kindheit des ersten Kindes, Schwangerschaft der Mutter bei ein Baby zu haben ist nicht so einfach wie der Körper einer Frau hatte es noch nicht geschafft, sich nach der ersten Geburt endgültig zu erholen, und er Es ist eine enorme Belastung für die Geburt des nächsten Kindes vorgesehen. Gehen Sie gegebenenfalls ins Krankenhaus, um die zweite schwangere Frau zu retten Mutter wird gezwungen sein, das Baby als Baby in der Obhut anderer zu lassen Menschen, und schließlich werden die Krümel besondere Sorgfalt erfordern, ganz zu schweigen die Wahrscheinlichkeit, mit dem Stillen aufzuhören;
  • jüngere mütter stillen, Wer stillt, muss sich möglicherweise entscheiden die Fortsetzung oder Beendigung dieses Prozesses im Zusammenhang mit der Schwangerschaft und wahrscheinliche gesundheitliche Probleme. Wenn das älteste Kind sein wird dann bis zur Geburt eines Bruders oder einer Schwester gestillt werden müssen eine Wahl treffen zwischen Fütterung “Tandem” oder Exkommunikation ein erwachsenes Kind, während es für den Erstgeborenen werden kann psychisches Trauma;
  • schwieriges Alter vor drei Jahre, die ersten drei Jahre eines Kindes sind in der Regel nicht einfach, die Anwesenheit von zwei Kindern mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten nach Alter, Alltägliche Routinen und das Abwechseln von Träumen und Füttern erschweren das Leben Mütter
  • bedeutende finanzielle Kosten, Wetterkinder können herumwachsen im gleichen Tempo, das heißt, die Eltern müssen Kleidung kaufen, Schuhe und Spielzeug zur gleichen Zeit, die Kosten für den Garten und die Schule bezahlen, zusätzliche Kreise und Klassen.

Wetterkinder sind nicht nur doppelte Freude aber auch doppelte sorgen.

Daher sollte die Familienplanung mit vollem Verständnis angegangen werden. Was wird einen solchen Unterschied bei Kindern im Alter geben, und was kann Schwierigkeiten verursachen.

Der Schlüssel zum Wohlergehen einer Familie, die Kinder großzieht, mit einem kleinen Unterschied in Alter – gegenseitiges Verständnis und gegenseitige Unterstützung, Vertrauen in eigene Kräfte und Hilfe von Verwandten.

Mit solch einer wichtigen Grundlage und elterlichen Liebe, Schwierigkeiten in Elternwetter Kinder werden minimal sein!

loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: