Darmreinigung zur Gewichtsabnahme: AnalyseFlug

ochishchenie-kishechnika-dlya-pohudeniya-osnovy-metodaAct
Defäkation ist der letzte Schritt im Verdauungsprozess und
ist die Befreiung des Körpers von Speiseresten,
die durch den Magen, den Dünn- und Dickdarm ging, woher
Flüssigkeit und essentielle Nährstoffe wurden aktiv aufgenommen
Substanzen.

Die meisten Angehörigen der Gesundheitsberufe empfehlen
Erwachsene, um auf die Toilette zu gehen, um ihren Darm zu leeren,
mindestens einmal am Tag. Das impliziert, dass Sie
verbrauchen Sie ausreichend Ballaststoffe und Wasser, um es zu erhalten
gesunde Verdauung.

Ansonsten gibt es mehrere Möglichkeiten zu bringen
Bestellen Sie Ihre Eingeweide, und einer von ihnen ist es zu zwingen
Reinigung mit Einlässen basierend auf Kräuterextrakten oder Einnahme
spezielle pharmakologische medikamente.

Befürworter dieses Verfahrens behaupten, dass es dem Körper helfen wird
die im Darm angesammelten Toxine loszuwerden, und
gesunde Dickdarmfunktion fördern. Dazu
Gleiche, eine der positiven Nebenwirkungen, die mit der Reinigung verbunden sind,
ist ein schneller Gewichtsverlust.

Nach Ansicht einiger Experten besteht jedoch das Problem des Übergewichts
mit hoher Wahrscheinlichkeit können Sie sofort wieder kommen
nach dem Übergang zur üblichen Diät.

Was ist die Darmreinigung?

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, das Verdauungssystem zu reinigen.
Traktat. Eines der beliebtesten ist das Ernährungsprogramm,
die Zeit, zu der eine Person überhaupt keine feste Nahrung isst und trinkt
viel Flüssigkeit einer bestimmten Zusammensetzung (z. B. Zitronensaft, Wasser,
Ahornsirup und Cayennepfeffer), was ihn oft macht
Gehen Sie auf die Toilette, um sich allmählich selbst zu reinigen.

Auch zum Abnehmen verwenden Sie verschiedene Einläufe
Zusammensetzung, Einnahme verschiedener Abführmittel und sogar Darm
Hydrotherapie (Hardware-Reinigung). Während dieser Prozedur wird der Patient
liegt auf einem speziellen Tisch, und ein Röhrchen wird in sein Rektum eingeführt,
durch das warmes gefiltertes Wasser dem Darm zugeführt wird
erweichende fäkale Massen.

Mit der gleichen Sonde können in Wasser gelöste Schlacken austreten
Der Organismus, dh der Prozess selbst, sieht so sauber wie möglich aus
ästhetisch ansprechend Zu dieser Zeit im Büro gibt es einen Operator, der
überwacht den Durchfluss der Flüssigkeit und leitet, falls erforderlich,
den Bauch massieren Infolgedessen verlieren manche Menschen mehr als 5 kg.
Übergewicht in nur einem solchen Verfahren.

gidrokolonoterapiya

Reinigen des Darms zur Gewichtsreduktion: die Vor- und Nachteile

Pros: Beseitigt Verstopfung

Verstopfung ist ein Zustand, in dem es verhärtet.
Kot im Dickdarm, so ist das Waschen in der Lage
Erleichtern Sie die Situation und halten Sie einen gesunden Doppelpunkt. Warmes Wasser
mildert und reduziert Abfälle, die sich auch auf
стенах пищеварительного Traktat.

Lebensmittel mit hohem Ballaststoffgehalt essen
(frisches Obst und Gemüse, Vollkornprodukte) hilft zu verhindern
Verstopfung und Verringerung des Risikos von Herz-Kreislauf-Erkrankungen
Diabetes, klassische Fettleibigkeit, Magen-Darm-Probleme und
Hämorrhoiden

Pro: Entgiftung des Körpers

Durch das Reinigen des Darms können Sie den menschlichen Körper vor der Wirkung schützen
schädliche Chemikalien, pathologische Organismen, Schleim und
andere Komponenten, die sich im Dickdarmabfall ansammeln,
und sie sicher herausholen.

Joghurt, Kaffee, Weizenkeime oder Mineralöl hinzufügen
Im Darm kann die Reinigungslösung die Effizienz erhöhen
eine solche Entgiftung gibt es jedoch noch nicht genügend klinisch
Forschung zur Unterstützung dieser Hypothese.

Nachteile: Infektionsrisiko

Andererseits kann dieses Verfahren das Risiko erhöhen
Infektion mit verschiedenen pathologischen Mikroorganismen,
verursacht durch die Verwendung von nicht sterilen Geräten. Ist wichtig
Verwenden Sie Einwegsysteme, um die Risiken zu minimieren
im Zusammenhang mit der Ausbreitung von Infektionen, Bakterien, Viren, Hefe und
Parasiten.

Reinigung gebrauchter Elemente mit Antiseptika und
Desinfektionsmittel können das Infektionsrisiko verringern
übertragbare Krankheiten von Mensch zu Mensch
durch die rohe Oberfläche.

Nachteile: Gefahr des Kontakts mit Karzinogenen

Reinigungsverfahren mit ungefilterten Mitteln
Leitungswasser kann Ihre Gesundheit gefährden
Kontakt mit Chlor, das als ziemlich aggressiv gilt
chemische Komponente und dient zur Desinfektion von Wasser mit
den Zweck seiner weiteren häuslichen Verwendung.

pobochnye-yavleniya-ochishcheniya-kishechnika

Nebenwirkungen der Darmreinigung

Einige der häufigsten Nebenwirkungen.
sind: Übelkeit, Erbrechen, Blähungen, Krämpfe, Verstopfung und
Müdigkeit Dies wird jedoch als normaler Reinigungsprozess betrachtet
solche Symptome vergehen schnell.

Es gibt jedoch viel ernster und potenziell
gefährliche Konsequenzen.

Milde Nebenwirkungen

Wie oben erwähnt, umfassen die üblichen Nebenwirkungen:
Durchfall, Dehydrierung, Müdigkeit und in einigen Fällen
allergische Reaktionen auf die Bestandteile der Zusammensetzung.

Darmreinigungslösung mit Gras Senna vielleicht
Frustration verursachen und dadurch den Elektrolythaushalt stören
Körper. Auf lange Sicht führt dies zu so ernst
Gesundheitsprobleme wie Herzinfarkt, Nierenversagen und in
in seltenen Fällen – tödlich.

Die Verwendung von Senna kann sich auch auf Ihre Fähigkeiten auswirken
Der Körper absorbiert Wasser, was zu Austrocknung führt
Weitere Verschärfung der Elektrolytstörung verursacht
Durchfall Schließlich ist Sennakraut stark allergen, also wenn Sie
Finden Sie Symptome wie Schwellungen, Nesselsucht oder
Kurzatmigkeit sollten Sie den Vorgang sofort beenden
reinigung.

Schwerwiegende Nebenwirkungen

Einige der negativen Nebenwirkungen der Hydrotherapie und Einläufe
sind viel schwerwiegender und beinhalten die Perforationsgefahr
(Punktion) der Darmwand und nachfolgende Infektion.

Bei der Kolonhydrotherapie gelangt Wasser in den Dickdarm.
mehrmals hintereinander, während der Bediener Licht leitet
Massage, die den Stuhlabfall aufweichen und brechen kann. Also das hier
Das Verfahren muss unter der Aufsicht einer erfahrenen Person durchgeführt werden.
Angestellter

Trotz der Tatsache, dass der Einlauf Ihnen erlaubt, ein kleines zu verwenden
Darmbereich, beide Verfahren sind mit dem Risiko von schwerwiegenden verbunden
Nebenwirkungen im Zusammenhang mit unsachgemäßen Handlungen des Personals
oder fehlerhafte Geräte. Gastrointestinale Gewebsruptur
Die Wände sind sehr schmerzhaft, außerdem die Infektion, die sich entwickelt
Ein beschädigter Bereich kann zu einem langen Krankenhausaufenthalt führen.

Sucht

Ein weiterer Nebeneffekt ist die mögliche Abhängigkeit des Körpers.
von der Tat der Reinigung des Darms zur Gewichtsabnahme. Daher ist es wichtig, sich daran zu erinnern
dass kein Gerät die natürlichen Fähigkeiten Ihres Körpers ersetzt
Abfall zu beseitigen.

Ist wichtig, не потерять способность к самостоятельной дефекации,
Andernfalls wird Ihr weiterer Gesundheitszustand gefährdet.
(wegen anhaltender Verstopfung). Dies gilt auch für die Entwicklung von
gewöhnungsbedürftig an Senna-Gras

Den Darm zu Hause reinigen

Wenn Sie an chronischer Verstopfung oder einem anderen Darm leiden
Störungen können Sie nach Hause Darmreinigung versuchen,
das wird Ihnen helfen, viele Giftstoffe loszuwerden. Du nicht
Sie müssen viel Geld dafür ausgeben, alle Zutaten in der Finanzwelt
Der Plan ist ziemlich gut erreichbar.

Planen Sie zur Reinigung einen Tag, an dem Sie nicht abreisen müssen.
Ihr Zuhause, das dem Körper erlaubt, sich an das Innere anzupassen
Reinigungsprozess.

Apfelsaftreinigung

1. Essen Sie den ganzen Tag (von morgens bis abends) Ihre Lieblings-Apfelsorte
Abends) ohne Grenzen, was die Reinigung der dicken und geraden Bereiche erleichtert
der gut Äpfel in ausreichender Menge enthalten Ballaststoffe, die
absorbiert Flüssigkeit und schafft zusätzliches Volumen im Darm
was dazu führt, dass Abfall schneller “zum Ausgang” gelangt.

2. Essen Sie zum Abendessen auch mindestens 50% des grünen Gemüses
Versorgen Sie den Körper mit Kalorien und beseitigen Sie mögliche Nebenwirkungen
Auswirkungen von intensivem Verbrauch von Äpfeln. Unter solchen Gemüse
Sie können Brokkoli, Kohl, Spinat, grüne Erbsen oder hervorheben
Spargel (kann mit Lachs oder braunem Reis ergänzt werden,
gekocht in einem Doppelkessel).

3. Sie können weiterhin Äpfel essen, wenn Sie plötzlich Hunger bekommen
vor dem Schlafengehen.

Darmreinigung mit Salzwasser

1. Mischen Sie ½ Teelöffel Meersalz mit 200 ml warmem Wasser.
und trinken Sie diese Mischung morgens auf leeren Magen. Salz entfernt Kotsteine
Wände des Darms und stellt die normale Durchgängigkeit wieder her
Nahrung, die in den Gastrointestinaltrakt gelangt.

2. Zum Komfort können Sie der Lösung ½ TL hinzufügen.
Zitronensaft, wenn Sie es nicht schaffen, es zu drücken
etwas trinken

3. Wenn es Ihnen immer noch schwer fällt, dieses „Getränk“ zu bekommen, dann Sie
Sie können es mit Ahornsirup und Kiwi oder Agavennektar erneuern.

ochishchenie-kishechnika-solenoy-vodoy

Cayennepfeffer mit Zitrone reinigen

1. Fügen Sie ½ TL Cayennepfeffer (heißer roter) Pfeffer hinzu
300 ml warmes Wasser nach 4 Esslöffeln frisch gepresster Zitrone
Saft und mischen gründlich. Wenn gewünscht, können Sie noch ½ TL
natürlicher Ahornsirup zum Süßen der Mischung wenn
notwendig. Trinken Sie nicht mehr als fünf Mal im Monat auf leeren Magen, um den Inhalt zu entfernen
Darm Cayenne-Pfeffer entfernt Schleim im Dickdarm und Zitrone
Saft entfernt Giftstoffe.

2. Wenn Sie den Geschmack einer warmen Mischung nicht mögen, lassen Sie sie etwas abkühlen
für 10 Minuten, dann erneut mischen und versuchen
etwas trinken

3. Wenn Pfeffer den Magen verbrennt, essen Sie alle 15 Minuten 1
Esslöffel Honig, bis dieser Effekt aufhört.

Sanftes Peeling mit Ingwer und Wegerich

1. In einem 200 ml Glas frisch gepressten Apfelsaft 1 hinzufügen
ein Teelöffel gemahlener Ingwer und Wegerich. Gründlich mischen
bis eine homogene Masse. Wegerich bindet Abfälle zusammen
Ingwer spült Giftstoffe aus dem Dickdarm und Nährstoffe aus
Apfelsaft behält die Darmfunktionalität bei
время оreinigung.

2. Trinken Sie danach 8 bis 10 Gläser reines Quellwasser
Verwenden Sie diese Mischung, um die “Medizin” zu bewegen
непосредственно в Darm

3. Bereiten Sie ein leichtes Mittag- und Abendessen vor, denn nach dem schweren Essen
reinigung kann Magenschmerzen verursachen.

Alternative Lösung

Anstatt sich auf schnelle Ergebnisse zu verlassen, suchen Sie nach
Wege, um Ihren Lebensstil zu ändern, was Ihnen helfen wird
Übergewicht bekämpfen. Begrenzung der Portionsgröße, gebrochen
Essen, gesunde Lebensmittel essen – all dies wird Ihnen helfen zu reduzieren
die tägliche Menge an Kalorien, die ausreichend ist
um Körperfett zu reduzieren.

Es ist auch wichtig, die körperliche Aktivität zu steigern.
Versuchen Sie, mindestens fünfmal pro Woche zu verbringen.
30-minütiges Cardio- oder Krafttraining.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: