Reichliche Zeiten nach der Geburt – ist das die Norm?Was ist zu tun, wenn die Perioden nach der Geburt in Hülle und Fülle nicht aufhören?lange Zeit?

Inт, 07 июн 2016 Автор: врач-терапевт Анна
Denisova

Die langen 9 Monate sind endlich zurückgeblieben, Kontraktionen, Toxikose,
es ist alles vorbei

Sie wurden aus dem Krankenhaus entlassen und ein völlig neues Leben begann.

Viele Mütter interessieren sich für die Frage, warum solche schweren Perioden
nach der Geburt, wie lange sollten sie gehen und ob es generell normal ist
Das?

Reichlich Perioden nach der Geburt: Ursachen

Da übermäßige Blutungen nicht die besten sind
Danach muss die Frau sorgfältig beobachtet werden
für die Gesundheit. Wenn plötzlich die unten genannten Symptome erforderlich sind
Besuchen Sie unbedingt einen Frauenarzt:

1. Die Menstruation dauert mehr als zwei Wochen nach der Geburt.

2. Die freigesetzte Blutmenge ist sehr groß.

3. Zusammen mit Blutgerinnsel kommen heraus.

4. Die Menstruation wird von starken Schmerzen begleitet.

5. Übelkeit, schlechter Allgemeinzustand.

Nach der Lieferung hört die starke Blutung möglicherweise nicht auf.
viele Gründe. Es kann passieren, dass die Gebärmutter bleibt
ein kleiner Teil der Plazenta, der normal stört
Erholung. Es können Verletzungen an den weiblichen Organen oder auftreten
Knoten.

Für viele Frauen in Arbeit ist die Arbeit schwierig und die Gebärmutter ist beschädigt.
Darüber hinaus können reichlich Perioden aufgrund der Anwesenheit nicht aufhören
Infektionen. Jeder dieser Fälle erfordert einen Eingriff.
Spezialisten. Es ist erwähnenswert, dass bei einigen Frauen, z
üppige Menstruation nach der Geburt ist die Norm. Aber trotzdem
müssen von einem qualifizierten Fachmann überprüft werden.

Schäden am weiblichen Genitalbereich während der Geburt
Organe: Brüche, Verletzungen. Solche Probleme können provozieren
längere Arbeitstätigkeit. Das unerwünschteste und gefährlichste
Die Folge ist eine Uterusinversion. Die Krankheit tritt nicht oft auf, aber
es kann dazu führen, dass der monat lang ist und
reichlich

Ein weiterer Grund – eine Verletzung der Blutgerinnung. Eine Krankheit
Praktisch ist immer genetisch. Deshalb wenn
Eine Frau weiß von ihrer Krankheit, sie sollte solche Komplikationen erwarten.

Reichliche Perioden nach der Geburt: Menstruation oder Blutung

Blutungen nach der Geburt dauern immer zwei Wochen und
manchmal mehr Bei einigen Frauen ist der Uterus durchgehend reduziert
Monat, aber es passiert sehr selten. Aber es nimmt immer zu.
Schmerzen, vor allem im Rücken und im Bauch zum Zeitpunkt der Fütterung des Babys.
Dies liegt an der Tatsache, dass zu diesem Zeitpunkt die Aktivität der Gebärmutter zunimmt, und
Sie versucht in jeder Hinsicht, überschüssiges Blut loszuwerden. Wenn schmerzen
Sehr besorgt kann man Schmerzmittel trinken, aber nur durch
Abstimmung mit dem Arzt.

Damit sich der Uterus so schnell wie möglich kontrahieren kann, in der Entbindungsklinik
Oxytocin wird Müttern verschrieben.

Der erste Aufruf zur Angst vor einer Frau ist nicht monatlich
Ende für einen Monat, während sie begleitet werden
unangenehmer Geruch All dies kann darauf hindeuten, dass der Prozess
Gebärmutterkontraktion wird gestört, Entzündung wird beobachtet und
vielleicht ein pathologisches neoplasma. Besuchen Sie so schnell wie möglich
Arzt, denken Sie daran, dass, je früher Sie diagnostiziert werden, die
Sie können eher geheilt werden.

Wenn sich die Gebärmutter schnell zusammengezogen hat, dann innerhalb eines Monats
monatlich Bei vielen Frauen wird der Menstruationszyklus wiederhergestellt
schnell genug Natürlich passiert das nicht oft, aber
es ist jedoch ganz normal. Dies geschieht normalerweise bei diesen Frauen
die leicht Schwangerschaft und Geburt ertragen und möglicherweise bereits gebären
nicht das erste mal

Wenn der Monat nicht stört und wie immer vergeht, dann alle
ok Aber auf jeden Fall eineinhalb bis zwei Monate nach der Geburt,
нужно посетить гинеколога и убедиться в том, что все ok

Reichlich Perioden nach der Geburt: Auswirkungen

Wenn eine Frau untätig bleibt, dann ist es nicht gut
wird führen. Die häufigste Folge dieser Bedingung ist
Anämie, weil der Blutverlust zu groß ist. Es geht um alles
dieses Blut enthält viel Eisen und wenn Blutverlust
reichlich vorhanden sein wird, wird es einen Eisenmangel im Körper geben.

Die Folgen können sehr unterschiedlich sein: Luftmangel,
Migräne, Übelkeit, Schwindel, Tachykardie. Als Ergebnis davon
Eine Frau wird sehr reizbar, aggressiv. Auf eigene Faust
In diesem Fall ist es in keinem Fall möglich, mit der Behandlung zu beginnen.
Das Einzige, was eine Frau im Extremfall nehmen kann
– das sind Volksmethoden.

Reichliche Zeiten nach der Geburt – das ist durchaus verständlich und
normal, aber bis zu einer bestimmten zeit. Wenn sie es nicht tun
in ein bis zwei Wochen enden, dann deutet dies darauf hin
Schwerwiegende Störungen treten im Körper auf. Die Gebärmutter zieht sich nicht zusammen
gelegt und kann nicht gereinigt werden. Diagnostizieren kann natürlich
nur ein arzt.

Reichlich Perioden nach der Geburt: was zu tun ist

Da starke Perioden Eisenmangel verursachen können,
Es ist notwendig, diese Situation zu korrigieren. Um nicht zu
Es gab ein solches Problem, das Sie so bald wie möglich füllen müssen
Eisen verloren. Besser, wenn Sie regelmäßig Eisen nehmen
innen Sie können es von Obst, Gemüse, Vitaminen bekommen. Mit
Bei großem Blutverlust müssen Sie viel Flüssigkeit trinken. Heute ist da
viele Medikamente, mit denen Sie Eisen im Körper erhöhen können,
Nehmen Sie sie zusammen mit anderen, die ebenfalls zu beobachten sind
Spurenelemente (Mangan und Kupfer). Aus diesem Grund ist der Körper besser
absorbiert Drogen

Aber es gibt noch einen anderen Weg, der einer Frau nicht helfen kann
lassen Sie die sogenannte “Eisenkrise” zu. Die Hauptzeit, um zu beginnen
zum Zeitpunkt der Geburt eine Eisenmangelprophylaxe durchführen und
Dann weiter nach der Geburt des Babys. Dafür brauchst du
Befolgen Sie die einfachen Regeln:

1. Versuchen Sie, nur gesunde, ausgewogene Nahrung zu sich zu nehmen.
Vermeiden Sie Fast Food, zu fettiges Essen, nicht missbrauchen
kohlensäurehaltige Getränke.

2. Überwachen Sie sorgfältig Ihre Gesundheit, pünktliche Übergabe
notwendige Analysen, Prüfungen bestehen. Versuchen Sie es früher
Melden Sie sich an, damit der Arzt Sie von Anfang an beobachten kann
Monate der Schwangerschaft.

3. Überprüfen Sie in der Planungsphase der Schwangerschaft Ihre
der Körper, wenn es chronische Krankheiten gibt, sind sie wünschenswert
loswerden oder vorbeugende Maßnahmen durchführen.

4. Übertreiben Sie es nicht. Verteilen Sie Ihren Tag sorgfältig darin
es sollte genug Zeit für die Erholung geben.

5. Versuchen Sie, sich nicht zu widersprechen
Stresssituationen.

Wenn eine Frau zu starke Perioden hat
Geburt können Sie Volksheilmittel verwenden, um
stoppen Sie leicht die Blutung und tragen Sie zur Gebärmutter bei
schrumpfen Es wird jedoch empfohlen, alle Mittel erst danach zu verwenden
wie sie von einem facharzt geprüft und genehmigt wurden. So
Die wirksamsten Volksheilmittel sind folgende:

1. Viele Heilkräuter sind hämostatisch
Aktion: Hirtengeldbeutel, Borova Uterus, Brennnessel, Schafgarbe.
Um einen medizinischen Dekokt zuzubereiten, müssen Sie fein abnehmen
hacken Sie das Gras und gießen Sie es mit einem Glas kochendem Wasser.
Legen Sie alles für 15 Minuten in das Wasserbad, dann passieren Sie. Bereit
Das Mittel sollte innerhalb einer Woche eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten eingenommen werden.
Das Gerät ist absolut sicher und beeinträchtigt die Milch nicht.

2. Ein guter Weg, um Blutungen zu stoppen, ist Mais.
Stigma Gebrautes Heilkraut auf dieselbe Weise wie in
vorheriger Fall Mitнимайте три раза в день по одной ложке.

3. Das folgende Mittel ist nur für geduldige Frauen geeignet. In
Zeitraum, wenn nach der Geburt nicht lange Zeiträume vergehen, können Sie
Drücken Sie jeden Tag auf einen bestimmten Punkt. Es ist zwischen
Oberlippe in der Mulde vor der Nase. Obwohl es ist
eine ungewöhnliche Weise, mit der Sie die Intensität reduzieren können
Menstruationszyklus.

4. Trinken Sie jeden Tag Tee mit Minze oder Viburnum. Aber sei
sehr vorsichtig, sehen Sie, ob es auf dieses Getränk reagiert
Baby

5. Inозьмите две ложки овсяных зерен, поместите в емкость и
mit kochendem Wasser füllen. 20 Minuten ziehen lassen. Empfohlen
Fertiggetränk statt Wasser.

Medikamente

Viele junge Mütter beginnen sich mit ihren Nachbarn zu beraten
oder Freunde, wie man den monatlichen Zeitraum danach stoppt
Geburt Natürlich lohnt sich das nicht. Also wie unabhängig
Die Lösung eines solchen Problems kann Ihre Situation nur verschlimmern.
Warten Sie zwei oder drei Wochen, wenn der Monat nicht aufhört.
Besuchen Sie Ihren Frauenarzt zur Untersuchung. In том случае, если будет
Wenn ein schwerwiegender Grund für diesen Zustand festgestellt wird, wird der Facharzt ernennen
medikamentöse Therapie. Höchstwahrscheinlich vom Füttern des Babys an Sie
habe seit einiger Zeit ablehnen.

Hämostatika werden aktiv eingesetzt.
helfen, Beschwerden zu reduzieren und Sie vor unnötigem Blutverlust zu bewahren.
Meistens verschreiben Experten die folgenden Mittel:

1. Askorutin Unter dem Einfluss des Medikaments werden Wände verstärkt
Gefäße nimmt die Kapillarpermeabilität deutlich ab. Allgemeines
Der Zustand der jungen Mutter wird besser.

2. Tranexam. Das ist eine moderne Medizin
назначается при обильных месячных после Geburt Verlauf der Behandlung
unter strenger Aufsicht eines Arztes.

3. Dicine Das Medikament wird zusammen mit monatlich angewendet
große Klumpen kommen heraus.

4. Inикасол. Dieses Medikament ist vielen bekannt. Das
gutes Analogon von Vitamin K, das eine Wirkung hat
Blutgerinnung. Nur zugewiesen wenn
Die Menstruation ist wirklich reichlich. Da hat die Droge sehr viel
Kontraindikationen können nur von einem Arzt verschrieben werden.

Inажно понимать, что чем скорее врач определит, почему месячные
Hören Sie nicht auf, desto eher werden Sie verschrieben.
Verwenden Sie auf keinen Fall selbst irgendwelche Drogen
kann nicht

Reichliche Zeiten nach der Geburt: Vorbeugung

Trotz der Tatsache, dass reichlich Perioden nach der Geburt die Norm sind,
Sie können versuchen, die zugewiesene Menge mindestens geringfügig zu reduzieren
Blut Aus diesem Grund wird sich die Frau etwas besser fühlen
Unbehagen wird fehlen.

Vor allem bleib bei der richtigen Diät,
verbrauchen Lebensmittel, die Magnesium enthalten. Gib Kaffee auf und
Tees, da sie eine einschränkende Wirkung haben, und Blutgefäße
kann mich nicht vollständig entspannen.

Versuchen Sie, Ihre Flüssigkeitszufuhr dank zu begrenzen
Diese Blutmenge wird reduziert.

In древние времена использовали акупрессуру, это своего рода
Massage, die sicher wirkt
biologische Punkte. Lassen Sie das Knie von innen herab
Seite auf einer Handfläche. Es ist der Punkt, an dem es ist
verantwortlich für den Überfluss an Blutungen. Sie können auch loswerden
Schmerz, falls vorhanden.

Schwangerschaft und Geburt, es ist immer eine Art Stress für den Körper,
Daher sollte Ihre Gesundheit genauer überwacht werden.

loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: