Wie der Blutzucker den Prozess beeinflusstFettdepots

Der Prozess des Abnehmens hängt direkt mit der Veränderung des Zuckers zusammen
Blut Wenn Sie abnehmen möchten und Ihre Figur gut halten
Es lohnt sich zu verstehen, warum der Blutzucker steigt und fällt und
wie seine Schwankungen die Größe Ihrer Taille beeinflussen.

uroven_sahara

Im Dünndarm werden Nahrungskohlenhydrate mit abgebaut
die Bildung von Glukose. Glukose wird schnell ins Blut aufgenommen und aufgenommen
zirkuliert im ganzen Körper. Überschüssige Glukose wird gespeichert
in jedem Fall “in Form von Glykogen in der Leber und in den Muskeln.

Diese Glukose, die in den Blutkreislauf gelangt ist, unterstützt
lebenswichtige Funktionen, gibt es den Zellen, die beschäftigt sind, Energie
wichtige Arbeit – Gehirn, Herz, Nebennierenrinde. Konzentration
Blutzuckermoleküle als “Zuckerspiegel” bezeichnet.

Veränderungen des Blutzuckerspiegels

Blutzuckerkonzentration bei einem gesunden Erwachsenen
variiert zwischen 4 und 8 mmol / l und ändert sich im Laufe des Tages in
je nachdem was und wie viel wir essen. Wenn wir uns enthalten
aus der Nahrungsaufnahme fallen die Blutzuckerwerte unter 3,9 mmol / l und
Wir fangen an, Hunger zu fühlen, und alles, was damit zusammenhängt, ist Schwäche.
Schwäche, schlechte Leistung, schlechte Laune und sogar
Schüttelfrost

Nach dem Essen sind die Blutzuckerwerte im wahrsten Sinne des Wortes sehr schnell
ein paar Minuten, erhöht sich (bei gesunden Personen – bis zu 7,8 mmol / l) und reibungslos
in wenigen Stunden reduziert.

Тело чутко реагирует на любые колебания уровня глюкозы Blut
Manchmal fehlt ein kleines Stück Schokolade oder eine Tasse süßer Tee.
(2-3 Teelöffel Zucker) um das Hungergefühl zu töten, bringen
sich müde oder aus einem Koma-Diabetiker fühlen.

Insulin- und Fettablagerung

Über den Fluss von Glukose von außen und ändern Sie den Blutspiegel
Der Körper reagiert mit erhöhter Insulinsynthese, einem Hormon das
verantwortlich für den Aufbau von Körperfettlagern.

Wenn Sie Nahrungsmittel mit einem hohen glykämischen Index essen,
und dies vor allem Kohlenhydrate, die dadurch lange ansteigen
der Glukosespiegel im Blut und damit der Gehalt des Hormons Insulin.
Insulin hilft nicht nur beim Speichern von Fett aus der Nahrung, sondern auch
hemmt die Spaltung Ihrer eigenen “sozialen Entdeckungen” (die Sie
auf die Hüften und den Bauch achten).

Das meiste Insulin wird synthetisiert, wenn Sie Süßigkeiten essen.
Also bis Sie Zucker aufgeben – in reiner Form oder in
Die Zusammensetzung anderer Produkte – Gewicht zu verlieren, wird sehr schwierig sein.

Eine schlankmachende Person muss verstehen, was das Niveau verändert.
Zucker und versuchen, den Blutzuckerspiegel auf einem moderaten Niveau zu halten und
Vermeiden Sie nach Möglichkeit starke Schwankungen. Mache nicht lange
Pausen zwischen den Mahlzeiten, und oft kleine Portionen,
um zu verhindern, dass Zucker fällt, das heißt, Staaten zu verhindern
�”Brutale Hungersnot.”

Es ist wichtig, den Zucker nicht zu hoch zu lassen, um ihn zu reduzieren.
Kohlenhydrataufnahme, vor allem süß, Mehl, geschält
Kruppe

Wie viele Kohlenhydrate gibt es?

Kohlenhydrate vollständig ausschließen, wie es empfohlen wird
Kohlenhydratfreie Diäten sind unmöglich. Wenn Sie die Kohlenhydrate vollständig entfernen
Diät, während das übliche Maß an Aktivität beibehalten wird, dann gibt es
höchstwahrscheinlich selbst in Depressionen zu treiben.

Die Mindestmenge an Kohlenhydraten zu essen
Tag ist 120 Gramm. Dafür braucht das Gehirn
volle Arbeit. Idealerweise sollten dies komplexe Kohlenhydrate sein –
Gemüse, Vollkorngetreide – niedriger glykämischer Index
(unter 40). Dieser Indikator zeigt an, wie viel steigen wird
Blutzuckerspiegel nach dem Trinken eines bestimmten Produkts.
Grundsätzlich gilt: Je niedriger der glykämische Index, desto besser für
Gewichtsverlust

Warum können Sie nachts keine Kohlenhydrate essen?

Wenn Sie auf Diät sind, lassen Sie sich Kohlenhydrate zu
glykämischen Index ist es sehr wichtig, dass sie in verwendet werden
am morgen Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass die Spaltung von selbst ist
Fett tritt hauptsächlich nachts auf. Wenn nach 18 Uhr
ein süßer oder eine große Portion Pasta essen, dann den Glukosespiegel ein
Blut kann bis zum Morgen hoch bleiben. Und wo viel Glukose,
es gibt auch voll von Insulin, das tatsächlich aufhört
Fettabbau. Es wird eine Schande sein, wenn der ganze Tag Ihrer Diät geht
den Bach runter wegen eines kleinen Desserts zum Abendessen.

Daher ist der Plan: lecker am Morgen, Pasta nur zum Mittagessen und
über Nacht leichter Gemüsesalat mit fettarmem Eiweiß –
Meeresfrüchte, Hüttenkäse oder Ei. Essen Sie fünfmal am Tag
Stück für Stück Nicht hungern

Hinweis der Gastgeberin

By the way, wenn sie sagen, dass einige Produkte, wie Zimt
oder Chicorée neigen dann dazu, den Zuckerspiegel zu regulieren
implizieren, dass sie die Blutzuckerkonzentration sanft senken,
Zurücksetzen dieses Indikators auf normale Werte. Genau deswegen
Diese Produkte werden empfohlen, um diejenigen, die Gewicht verlieren, zu Ihrer Diät hinzuzufügen.

loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: