Wie kann ich die Anzahl der Hüften reduzieren? 5 wichtige Schritte

kak-umenshit-obem-bederNatürlich “extra” Oberschenkel
macht es schwierig, Kleidung schön auszuwählen und zu fühlen
überzeugt in kurzen Shorts, Badeanzug oder eng
Hosen

Obwohl das überschüssige Fett in den Hüften und nicht das gleiche Niveau hat
Gesundheitsrisiken, wie in der Mitte des Bauches, können aber auch
Unannehmlichkeiten verursachen.

Wie wir bereits wissen, ist es nicht möglich, die Lautstärke nur separat zu reduzieren.
Oberschenkel und zur allgemeinen Gewichtsabnahme sollten Sie verwenden
traditionelle Methoden – Aerobic, Krafttraining und
gesunde Ernährung.

Wenn Sie keine Zeit oder Gelegenheit haben, ins Fitnessstudio zu gehen,
Alle Übungen, um die Hüften zu säubern, können Sie
führen Sie bequem zu Hause aus.

Liste der Schritte, um die Anzahl der Hüften zu reduzieren:

Schritt 1

Essen Sie gesunde Lebensmittel, um die Chancen erfolgreich zu bekämpfen
Fett Sie sollten nicht jede Kalorie zählen, die Sie gegessen haben, sondern auch in
versuchen Sie meistens, reichhaltiges zu essen
Nährstoffe.

Hier können Sie mageres Fleisch, Lieblingsobst, ganzes Gemüse enthalten
Getreide und fettarme Milchprodukte. Vermeiden Sie Kohlensäure
Getränke, Alkohol, Kekse, Gebäck, Konserven und
verarbeitete Nahrungsmittel.

Versuchen Sie auch, weniger, aber häufigere Tricks zu essen.
Essen Es hilft, den Blutzuckerspiegel zu stabilisieren und zu halten
Ihr Stoffwechsel ist den ganzen Tag hoch. Schritt 2

Regelmäßige Aerobic-Übungen erhöhen sich effektiv
Herzfrequenz und hilft Kalorien zu verbrennen. Sie können
Nehmen Sie an Aktivitäten wie der Arbeit an einem Ellipsentrainer teil
Simulator, Schwimmen, Radfahren, Laufen und flottes Gehen.

Ihre Aufgabe ist es, mindestens 50 bis 60 Minuten zu erhalten.
Cardio 5 mal pro Woche, um schnell loszuwerden
sperrige Hüften

Schritt 3

Machen Sie Ihr Aerobic-Training effektiv.
oben mit Intervalltraining. Dies ist der beste Weg, um zu brennen.
mehr Kalorien in kurzer Zeit.

Versuchen Sie beim Joggen zwischen 2 Minuten und 2 Minuten zu wechseln.
Minuten laufen mit der höchstmöglichen Geschwindigkeit für Sie. Wenn
du schwimmst gern, versuchst 3 Minuten zu streicheln,
dann 2 Minuten Pause. Sie können применять интервальный подход к
jede Art von Herzübung, die Ihnen Spaß macht.

Versuchen Sie ein Intervall von mindestens 30 Minuten
Workouts für optimalen Fettabbau aus den Hüften. Schritt 4

Fügen Sie Übungen hinzu, um Ihre Oberschenkelmuskulatur in Ihrem zu entwickeln
Schulungsprogramm. Eine der besten Übungen – abwechselnd
Angriffe, weil es Ihnen ermöglicht, alle wichtigen Aspekte herauszufinden
Muskelgruppen in den Beinen.

Stehen Sie dazu gerade, Füße schulterbreit auseinander, machen Sie einen schnellen Schritt
Einen Schritt nach vorne treten und den Körper so absenken, dass er den Rücken berührt
das Knie berührte fast den Boden. Steigen Sie dann mit der Anstrengung der Oberschenkelmuskeln an
Startposition und wiederholen Sie die Übung mit dem anderen Bein. Ausführen
Vier Sätze von 15 Wiederholungen für jedes Bein.

Plie Kniebeugen ermöglichen es Ihnen, einen Ton und deutlich zu bringen
Oberschenkel reduzieren. Stehen Sie dazu gerade und die Beine breit
Stehen Sie in Ihren Händen, nehmen Sie ein Paar Hanteln. Halten Sie Ihren Rücken gerade und
fangen Sie an, sich zu hocken, bis Ihre Knie einen 90-Grad-Winkel bilden
Ecke Kehren Sie dann in die Ausgangsposition zurück. Machen Sie vier Ansätze
15 Wiederholungen.

kak-umenshit-obem-beder

Schritt 5

Krafttraining für alle großen Gruppen
Muskeln, helfen sie zu stärken und zu tonen. Jedes erfolgreiche Programm
zur Gewichtsabnahme müssen zwangsläufig zwei oder drei Tage Energie enthalten
Workouts pro Woche. Es hilft, Muskelmasse aufzubauen, welche
ist metabolisch aktiver, auch wenn Sie es nicht sind
Übung

Sie erreichen nicht nur Ihr Ziel, sondern auch Sie
Stellen Sie Ihren ganzen Körper in Ordnung und brennen Sie deutlich
mehr Kalorien im Ruhezustand.

Beispiel für ein Fettverbrennungs-Training

loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: