Kirschen mit Zucker, Wodka, Wein undGewürze Wie macht man einen leckeren und gesunden Likör aussüße Kirschen?

Пн, 20 июн 2016 Автор: Юлия Улиткина

Ein enger Verwandter der Kirsche, Schwarze Kirsche ist anders
Aroma und ausgeprägter süßer Geschmack.

Es hat keine Kirschschärfe und Säure, aber genießt
nicht weniger beliebt bei Hausfrauen.

Süße Kuchen werden aus süßen Kirschen hergestellt
ein Fest zu schmücken.

Ein Glas süßer Kirschlikör kann eine hervorragende Vorbeugung sein.
einige Beschwerden

Süßkirschengießen – allgemeine Kochprinzipien

Um einen Drink zu machen, braucht man eine reife, ausgewählte Beere. Deshalb
Bevor Sie die Süßkirsche verwenden, müssen Sie sie wegwerfen
alle befleckten Exemplare, Müll, Äste und Blätter.

Dann wird die Beere in kaltem fließendem Wasser gewaschen und entsprechend verwendet
Rezept. Jede Hausfrau hat ihre eigene, und einige werden von der Kirsche entfernt
Knochen, während andere süßen Kirschsaft mitmachen.
Gegner von ganzen Beeren sicher, dass Blausäure,
in Gruben enthalten, gesundheitsgefährdend. Ihre Gegner
behaupten, es sei dank den Knochen des Likörs
charakteristische Mandelnote.

Um nicht zu extrem zu hetzen, können Sie die Knochen entfernen
die Masse der Beeren, eine Handvoll Kirschen übrig zu geben
magisches Aroma alkoholisches Getränk.

Um es herzustellen, benötigen Sie auch Zucker, Wasser,
Wodka von hoher Qualität oder andere alkoholische Getränke
Gläser Nach dem Bestehen wird das resultierende Produkt benötigt
belasten. Zu diesem Zweck verwenden Hausfrauen unterschiedliche
Filter. Zum Beispiel ein Stück Baumwolle mit Mull umwickelt.

Klassisches Kirschgießen

Die einfachste Option für hausgemachtes Gießen kann zubereitet werden
Minimum an Zutaten. Es würde Beeren geben und ein Glas Wasser und Zucker
Es gibt in jedem Haus.

Zutaten:

• zwei Kilogramm Süßkirschen;

• ein Glas Wasser (250 ml);

• achthundert Gramm Kristallzucker.

Vorbereitungsmethode:

Entfernen Sie Knochen aus gewaschenen und getrockneten Beeren.

Drei-Liter-Glas waschen, das Wasser ablaufen lassen.

Am unteren Rand der Bank gießen Sie ein Glas Zucker und eine Schicht Kirschen.

Wechseln Sie Zucker mit Beeren, füllen Sie das gesamte Volumen allmählich
Banken.

Wasser gießen.

In einem “Finger” einen medizinischen Gummihandschuh zu tun
Nadelloch und setzen Sie das Glas auf.

Um Saft während der Gärung nicht den Handschuh abzureißen, ist es notwendig
mit Klebeband, Seil oder Verband festbinden.

Glas in die Sonne gelegt, um die Gärung zu beginnen.

Der Handschuh wird allmählich aufgeblasen und entlüftet. Das
Das bedeutet, dass der Saft fermentiert wird. Normalerweise dauert es zwei bis drei.
Wochen.

Wenn der Fermentationszyklus abgeschlossen ist, müssen der Handschuh und das Getränk entfernt werden
belasten und drei weitere Tage in der Bank lassen, mit einem Deckel bedeckt.

Dann filtern Sie den Süßkirschenlikör durch Baumwollgaze
filtrieren und zur weiteren Lagerung in den Behälter füllen.

Kühl aufbewahren: Keller, Keller, isoliert
Balkon

Kirsche, die auf Wodka gießt

Dasт рецепт наливки тоже можно назвать традиционным. Gießen
Durch den Einsatz von Wodka fällt es stärker aus.

Zutaten:

• Kilogramm süße Beeren;

• 400 ml Wasser;

• ein Pfund Zucker;

• zwei Liter Wodka.

Vorbereitungsmethode:

Bereiten Sie die Beeren vor, entfernen Sie die Knochen.

Gießen Sie das Fruchtfleisch in die Flasche oder das Glas, geben Sie den Saft frei.

In Wodka-Guss gekocht auf Raumtemperatur abgekühlt
Wasser, mischen.

Beere mit verdünntem Wodka gießen.

Verschließen Sie das Gefäß mit einem Deckel fest und legen Sie es in eine dunkle Speisekammer
zehn Tage.

Öffnen Sie die Bank und belasten Sie den Inhalt mit einem Mullfilter.

Kirschgeist-Aufguss wegwaschen, es wird nicht benötigt.

Abgespeistes Beerenbrei mit Zucker überzogen, ein Löffel alles
Den Flaschenhals mit Gaze umrühren und abdecken.

Setzen Sie die süße Kirsche für eine Woche in die Hitze (Fermentationstemperatur)
zimmer von 20 bis 25 grad).

Die Beeren ein zweites Mal abseihen.

Der resultierende fermentierte Saft fließt in den Hauptteil des Likörs
(Wodka).

Mischen Sie beide Teile gründlich und lassen Sie sie einen Tag warm.

In die Flasche füllen, fest, so fest wie möglich.
in einer kalten, dunklen Kammer nicht weniger verschließen und schieben
vier Monate. Eine geeignete Temperatur liegt zwischen 10 und 16 Grad.

Gießen из сушеной черешни «Быстрая»

Wenn es keine frische Süßkirsche gibt und die Liköre wirklich wollen, können Sie
Kochen Sie es aus getrockneten Beeren. Nun, wenn im Laden Kirsche
Blatt – es gibt ein sehr angenehmes Aroma. Wenn es kein Blatt gibt, können Sie
ohne sie auskommen

Zutaten:

• 80 Stücke getrocknete Süßkirschen;

• Liter Wasser;

• eine Handvoll Kirschblätter;

• 800 g Kristallzucker;

• Liter Wodka ist teurer;

• anderthalb Esslöffel Zitronensäure.

Vorbereitungsmethode:

Kirsch- und Kirschblatt gießen Wasser.

Zum Kochen bringen und über zwanzig langsam kochen.
Minuten

Die Brühe abseihen.

Zucker hineingießen, mischen bis gelöst und
kühl es ab

Zitronensäure hinzufügen.

Влить водку, перемешать и снова belasten.

Flasche und im Schrank aufbewahren. Gießen готова.

Gießen из черешни с корицей и дубовой щепой

Dieses Rezept verwendet Gewürze. Verleiht eine pikante Note
Eichenholzschnitzel trinken. Es stellt sich ein Gourmet-Drink heraus
kann mit Geschmack und mit einem anderen Jahrgang argumentieren Cognac.

Zutaten:

• Kilo Süßkirschen;

• 1/4 Teelöffel Zimt;

• ein Glas Zucker;

• Eichenchips (4-5 Stück);

• gemahlene Muskatnuss an der Messerspitze;

• 400 ml hochwertiger Wodka.

Vorbereitungsmethode:

Reine süße Kirschquetschhände oder ein Nudelholz. Beeren sollten
leicht platzen, aber nicht in Brei verwandeln.

Binden Sie ein Gefäß mit zerdrückten Kirschen mit einem Stück Gaze und lassen Sie es hinein
drei Tage lang warm.

Süße Kirschen beginnen zu streifen und unterstreichen den charakteristischen Geruch.

In der fermentierten Beere Gewürze und Zucker hinzufügen, mischen.

Dann den Wodka einfüllen und erneut mischen.

Verschließen Sie das Gefäß mit einem Deckel und lassen Sie es zwei bis drei Wochen ziehen.

Das Sieb abseihen und filtrieren.

Abgefüllt, in jede Flasche zwei Eichen
Holzspäne.

Stellen Sie die Flaschen für einen Monat in die Kälte (Keller, Keller, kalt)
Garage oder nur zum Balkon).

Einen Monat später, wenn der Niederschlag fällt, kann das Gießen getrunken werden.

Gießen из черешни с косточками

Dasт рецепт наливки — та самая золотая середина, которая
ermöglicht die Zubereitung eines sicheren Getränks ohne Gruben, jedoch mit
charakteristische Mandelnote. Sie können keine Gewürze hinzufügen: Rezept
erlaubt Variationen.

Zutaten:

• Kilogramm entkernte Kirschen;

• eine dritte Tasse Kirschkerne;

• Liter hochwertiger Wodka;

• dreihundert Gramm Zucker;

• halber Löffel Zimt;

• drei Knospen Gewürznelken.

Vorbereitungsmethode:

Kirschsteine ​​mahlen in einem Fleischwolf oder mahlen darin
Mörtel

Mischen Sie alle Zutaten eines Likörs in einer Glasflasche oder
die Bank

Wodka gießen.

Korken Sie fest und schicken Sie in einem dunklen kühlen Raum weiter
zwei Wochen.

Abseihen, dann die Infusion filtern.

Zucker hineingießen, mischen.

Schließen Sie den Behälter wieder und senden Sie ihn für zwei weitere in denselben Raum.
Wochen, bis der Zucker vollständig aufgelöst ist.

In diesem Fall ist der Kirschsaft fertig. Sie braucht
Flasche und im Schrank aufbewahren.

Gießen из черешни на вине

Ungewöhnliches Rezept für Likör, der nicht Wodka, sondern Rot erfordert
Verstärkter Sherry-Wein. Das вариант предыдущего рецепта, в
was für mehr Geschmack kann Kirschblatt hinzufügen.

Zutaten:

• ein Kilo entkernte Kirschen;

• Drittel eines Glases süße Knochen;

• Knospe von Nelken;

• zehn Stücke Kirschblätter;

• Zimt an der Messerspitze;

• Liter angereicherter Rotwein;

• 150 g Zucker (optional).

Vorbereitungsmethode:

Knochen Kirschen zerquetschen.

Mischen Sie die Beeren und ihren Saft, zerquetschte Knochen, Gewürze.

Den Wein einfüllen, den Deckel schließen, schütteln.

Lassen Sie einen Monat in einem dunklen, kühlen Raum ruhen
darauf bestehen

Nach einem Monat gießen Sie die Filterung ein.

Gießen Sie in ein sauberes Glas.

Wenn gewünscht, Zucker hinzufügen, mischen.

Den Behälter mit einem Deckel verschließen und weitere vier bis fünf Tage ziehen lassen.

Wenn der Zucker aufgelöst ist, wird der Likör erneut filtriert.

In Glasbehälter füllen und reinigen.

Gießen из замороженной черешни

Gefrorene Süßkirschen eignen sich auch gut zum Süßen
Liköre Ein einfaches Rezept, mit dem man ein wunderbares Getränk genießen kann
sehr schnell kochen

Zutaten:

• ein halbes Kilo gefrorene Süßkirschen;

• ein Glas Zucker;

• ein Glas Wasser;

• eine Flasche Wodka.

Vorbereitungsmethode:

Entfernen Sie die Süßkirsche aus dem Kühlschrank und tauen Sie sie auf.

Legen Sie die Beere in die Pfanne, zerkleinern Sie die Hände.

Sofort Zucker hinzufügen und Wasser einfüllen.

Zum Kochen bringen.

Проварить массу на медленном огне в течение десяти Minuten

Влить бутылку водки, перемешать и kühl es ab

Filterlikör und für einen Tag im Kühlschrank reinigen.

Gekühlte Kirschen erneut durch ein Stück filtern.
Watte, abgefüllt und geschmeckt.

Gießen из черешни «Оригинальная»

Das Geheimnis dieses Likörs ist, dass er nicht durchstreift. Also nicht
enthält einen Hauch von Fuselöl. Es stellt sich ein Getränk heraus, sehr
ähnlich wie teure Spirituosen. Es filtert und filtert nicht einmal
Notwendigkeit: Rubinlikör wird transparent.

Zutaten:

• Kilo Süßkirschen;

• eine Flasche sehr teuren Wodka;

• Zucker (wie viel der Behälter braucht).

Vorbereitungsmethode:

In einem Glasliterglas Kirschen verteilen.

Gießen Sie die Beere mit Wodka.

Schließen Sie den Capron-Deckel fest und legen Sie ihn an einem dunklen Ort auf
Monat

Schütteln Sie den Inhalt regelmäßig.

Den Wodka in einen separaten Behälter abtropfen lassen, fest korken und
zu entfernen.

Die Beeren mit Zucker füllen, so dass das Glas gefüllt ist
nach oben

Legen Sie an einem dunklen Ort, so dass der Zucker allmählich schmilzt.
(der kühlschrank passt nicht).

Mischen Sie regelmäßig den Inhalt der Dosen.

Wenn der Zucker vollständig im Saft aufgelöst ist, gießen Sie den Sirup in einen großen
Pfanne, Wodka hinzufügen, mischen.

Versuchen Sie, fügen Sie Zuckersirup hinzu, separat gekocht. Das не
notwendigerweise, aber wenn Sie mehr Süße wollen, ist es zulässig.

Разлить наливку в бутылки и zu entfernen.

Gießen из черешни «Домашняя»

Eine andere einfachste Version von Süßkirschenlikölen. Seine Festung
kann nach Wunsch eingestellt werden. Wenn Sie zum fertigen Produkt hinzufügen
Bei einem Glas Wodka erhalten Sie eine Getränkestärke von etwa 15 Grad. Wenn
fügen Sie keinen Wodka hinzu, dann wird der Brandy weich sein, nicht mehr als 10
grad

Zutaten:

• Kilo Süßkirschen;

• vierhundert Gramm Zucker.

Vorbereitungsmethode:

Reinigen Sie die in Gläsern gefalteten Süßkirschen bis zum Hals
7-10 Zentimeter blieben übrig.

Einschlafen Zuckerbeere, damit der Abstand zum Hals
um die Hälfte reduziert (bis zu 3-5 cm). Die Quintessenz ist zu belassen
Leere Bank leeren: Die Kirsche wird “gehen”.

Korken Sie die Dosen mit Nylonüberzügen in einen dunklen Raum
für drei Wochen.

Gießen Sie nach dem vollständigen Auflösen des Zuckers das Soda auf Wunsch.
gießen Sie ein Glas Wodka oder ein halbes Glas Alkohol.

Gießen Sie in Behälter und senden Sie es zur Aufbewahrung.

Gießen из черешни — хитрости и полезные советы

  • Selbst gemachter Kirschenduft ist natürlich und perfekt
    sicher trinken Seine Festung и сладость можно контролировать,
    je nach Geschmack. Gießen прекрасно переносит все, что
    macht die Gastgeberin: nimmt extra Zucker oder gefällt dem Geschmack
    ohne es wird es mehr oder weniger stark.
  • Die Dauer der Zubereitung von Likören variiert von mehreren Tagen.
    (schnell oder früh) bis zu mehreren Monaten (spät).
    In der Regel sind Obstliköre zu Saisonzeiten beliebter.
    die in einem halben bis zwei Monaten vorbereitet werden.
  • Anstelle von Zucker können Sie Honig nehmen. Es wird nicht weniger lecker sein, aber
    noch duftender und nützlicher.

loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: